ePalm20 ist ein Handbediengerät für mobile Anwendungen mit einem 5,6″ TFT-Touch-Panel und einigen zusätzlichen Tasten. Das Konzept ermöglicht es, neben den bereits integrierten mehrstufigen Zustimmtastern (mit BG-Zulassung) weitere Bedienelemente wie Notaus oder Handrad in die Front einzubauen. Das Gehäuse ist komplett in Schutzart IP 65 und für den rauen Industrieeinsatz konzipiert. Die dreistufige Zustimmung  für Links- und Rechtshänder ist von der Berufsgenossenschaft abgenommen und bietet maximale Sicherheit. Mit entsprechendem Wandhalter, der gleichzeitig die Zustimmung auslöst, kann das Gerät auch stationär betrieben werden.


Treiber zu mehr als 130 verschiedenen Steuerungen sind vorhanden, ebenso ein Anschluss für GSM-Modem zum SMS-Empfang und Versand. Optional erhältlich sind Module für Feldbus-Anbindung, Ethernet-Anschluss, SPS-Erweiterung, Webserver.


HMI: Halle 9, Stand D67