Indeas: Bei der Entwicklung des neuen Handbediengerätes wurde auf einen hohen Bedienkomfort Wert gelegt. Das Gerät liegt ergonomisch gut in der Hand und ist so für eine Einhandbedienung ideal. Dank den eingebauten gummierten Haftmagneten lässt sich das Gerät an jede Metallfläche ankleben und ist auch im angeklebten Zustand uneingeschränkte bedienbar.   Über die Folientastatur kann eine kundenspezifische Anordnung der Bedienfunktionen und der Beschriftung realisiert werden. Neben der Umsetzung von äußeren Design- und Funktionsanforderungen ist es indeas Eingabe- und Antriebssysteme gelungen, kundenspezifische Busprotokolle oder auch andere Industriestandards (z.B. Profibus oder CAN-Open) zu implementieren. Selbstverständlich ist es auch möglich, ein mehrzeiliges Display zu integrieren.

524iee0409