Die Hannusch Industrieelektronik in Laichingen hat in eine neue Wellen-Lötlösung investiert und fertigt damit flexibler als bisher.

Die Hannusch Industrieelektronik in Laichingen hat in eine neue Wellen-Lötlösung investiert und fertigt damit flexibler als bisher.Hannusch

„Die jahrelange Erfahrung mit dem Kirstentiegel, sowie das modulare System, waren schlussendlich die bestimmenden Faktoren, um in dieses System zu investieren“, betont Claudia Hannusch, Inhaberin von Hannusch Industrieelektronik.
Ein weiteres Plus der neuen Wellen-Lötlösung war die Möglichkeit, weitere Module problemlos zu ergänzen, um zukünftige Anforderungen schnell und Kosten sparend zu verwirklichen. Der Hersteller nennt weitere Pluspunkte: Kurze Benetzungszeit, schnelle Welle, hohe Energieeinbringung, viele Variationsmöglichkeiten.