Für Microsoft ist diese Zusammenarbeit mit Harman die erste Kooperation überhaupt im Bereich Connected Car – quasi der Eintritt in dieses Segment. Im Gespräch mit AUTOMOBIL-ELEKTRONIK erklärte Phil Eyler, President des Bereichs Connected Car bei Harman, auf der CES in Las Vegas: „Die Fahrer wollen ein personalisiertes Erlebnis im Fahrzeug, das alle Sinne umfasst. In zunehmendem Umfang gehört dazu auch die starke Nachfrage nach einer höheren Produktivität. Mit Hilfe dieser Zusammenarbeit bringen wir diese Funktionalitäten auf den Markt – und zwar mit großer Sicherheit im Sinne von Security, minimaler Ablenkung des Fahrers und hoher Zuverlässigkeit.“

Phil Eyler (President Connected Car bei Harman), Dinesh C. Paliwal (CEO von Harman) und Kevin Dallas (Corporate VP IoT bei Microsoft) besiegeln die Kooperation auf der der CES (v.l.n.r.).

Phil Eyler (President Connected Car bei Harman), Dinesh C. Paliwal (CEO von Harman) und Kevin Dallas (Corporate VP IoT bei Microsoft) besiegeln die Kooperation auf der der CES (v.l.n.r.). Alfred Vollmer

Eine zentrale Rolle spielt dabei Office 365, denn über intelligente persönliche Assistenz-Software können die Fahrer komplette Aufgaben ausführen ohne dabei die Fahrsicherheit zu beeinträchtigen. Gute Beispiele dafür sind die Vereinbarung von Meetings, das Abhören und Beantworten von E-Mails oder die automatische Teilnahme an Telefonkonferenzen. Die für die Einwahl in die Telefonkonferenzen erforderlichen Zugangsdaten von der Telefonnummer über die Konferenznummer bis zum Zugangs-Code entnimmt das Infotainment-System automatisch aus Outlook. Wer jemals versucht hat, sich im fahrenden Auto in eine Telefonkonferenz einzuwählen, der wird diese Funktionalität sehr zu schätzen wissen.
Darüber hinaus werden auch Skype-Anrufe aus dem Auto möglich sein – derzeit allerdings noch lediglich im ruhenden Fahrzeug, aber in Zukunft auch während das Fahrzeug automatisiert unterwegs ist. Mit Hilfe von Harmans inkrementellen OTA-Updates wird dem Fahrer dann jeweils die neuste Version von Office 365 zur Verfügung stehen.