13003.jpg

Basierend auf den ISO/IEC-Standards 14443- 2/3 Typ B handhabt das RFID-Reader-IC AT88-RF1354 die gesamte HF-Kommunikation sowie deren Fehlerüberprüfung, Paketformatierung und Dekodierung. Der Chip kann mit RFID-Transpondern oder kontaktlosen Smartcards verwendet werden und ist mit 3,3-/5-V-Host-Mikrocontrollern kompatibel. Das 36-Pin-QFN ist die kleinste Bauform heutiger 13,56-MHz-Reader-IC. Zudem sind die verfügbaren Crypto-RF-Secure-Tags die einzigen 13,56-MHz-RFID-Tags mit integriertem, Hardware-basierenden 64-bit-Verschlüsselungsalgorithmus.