FOQ breitet sein Produktspektrum weiter in Richtung „High Precision Oscillator“ aus und stellt mit seiner Baureihe PTOC408xx (50 x 50 mm) eine neue Generation von Doppel-OCXO vor. Der Oszillator bietet im Temperaturbereich von -10 °C bis +70 °C eine Frequenzstabilität von < ±0.25 ppb und ein Phasenrauschverhalten < -100 dBc/Hz @ 1 Hz.

Bei einer Versorgungsspannung von 12 V (Stromaufnahme 0,35 A bei 25°C, Warm-up 1 A) stellt dieser ein Ausgangssignal von 7 dBm zur Verfügung; weiterhin wird der Spannungsdurchgriff auf ein Minimum reduziert. Durch ein ausgezeichnetes Kurz- und Langzeitverhalten bietet dieser O-fen höchste Präzision, was Holdover betrifft, und setzt diesbezüglich neue Maßstäbe.

Die Allan-Varianz (?) ist mit 1 s 5 x10-12 angegeben. Typischen Einsatzfelder sind Synthesizermodule und Sychnchronisationseinheiten, Kommunikationsnetze für Mobiltelefonie, Backup für Frequenznor-male, Mess- und Kalibrierausrüstung usw.

436ei1209