Ultraschnelle Binärverknüpfungen und schnelle wegabhängige Schaltvorgänge bei einem Höchstmaß an Jitterfreiheit – das sind die Stärken der FM 352-5, einer Funktionsbaugruppe in der SIMATIC. Mit einer Zykluszeit von nur 1 s ist sie jeder konventionellen SPS-CPU klar überlegen. 12 schnelle digitale Onboard-Eingänge, 8 digitale Onboard-Ausgänge und ein Anschluss für schnelle Wegmessgeber ermöglichen die optimale Nutzung der hohen Performance in der Maschine. Standardbaustein für mehr Produktivität, weniger Ausschuss, weniger Maschinenschäden.