Eaton kooperiert mit verschiedenen Unternehmen, die sowohl eine Smartwire-DT-Master- als auch eine Slave-Anschaltung ihrer Produkte ermöglicht.

Eaton kooperiert mit verschiedenen Unternehmen, die sowohl eine Smartwire-DT-Master- als auch eine Slave-Anschaltung ihrer Produkte ermöglicht.Eaton

Eaton unterzeichnete auf der Messe in Nürnberg jeweils mit Hilscher und Wöhner einen Kooperationsvertrag, in dem beide Unternehmen erklären, das Verbindungs- und Kommunikationssystem Smartwire-DT von Eaton in ihren Produkten integrieren zu wollen. Bereits zur Hannover Messe 2011 gaben Eaton und Phoenix Contact ihre Kooperation zum elektronischen Contractron-Motorstarter mit Smartwire-DT bekannt.