Die HLX8100/8200-SMD-Bestückungsautomaten von Essemtec zeichnen sich durch eine Bestückleistung von bis zu  22 000 BE/h und eine Feederkapazität von bis zu 192 Band- und bzw. Stangenfeeder aus. Ohne Reduktion an Feederkapazität können zusätzlich auch noch 16 Jedec-Paletten verwendet werden.


Die Maschinen lassen sich im Betrieb umrüsten und sind dank der komfortablen Software einfach zu bedienen. Der Bauteilbereich umfasst 0201-Chips bis hin zu großflächigen Bauteilen mit 50 mm x 50 mm. Alle Bauteile werden mittels Vision (Cognex SMD4) analysiert und ausgerichtet. Durch die Durchlicht-Beleuchtungstechnik können keine Reflektionen auftreten und es werden besonders hohe Genauigkeiten und Geschwindigkeiten erreicht.


Die Linearmotoren in beiden Verfahrachsen arbeiten geräuscharm und ermöglichen sehr hohe Beschleunigungen und höchste Präzision. Ein weiteres Highlight der HLX-Automaten ist das Remote-Support-System.


Fax +41/41/9 19 60 50