Melexis MLXPR57_HRES

Melexis

MLX81107 und MLX81109 bieten einen Physical-Layer-LIN-Transceiver, LIN-Controller, Spannungsregler, 16-Bit-RISC-Mikrocontroller, 32 KByte Flash-Speicher, einen 20-Kanal-A/D-Wandler und eine 16-Bit-PWM-Funktion. Der LIN-Protokoll-Handler entspricht den Standards LIN 2.0, 2.1 und 2.2 sowie SAE J2602. Die ICs verfügen über vier High-Voltage-fähige (12 V Direkt) I/Os, sowie acht Low-Voltage-fähige (5 V) I/Os. Jede I/O lässt sich programmieren, um die Anwendungskomponenten über den integrierten Flash-Speicher anzusteuern. Als Gehäuse dient ein 5 mm x 5 mm großes QFN. Die ICs sind für den Betriebstemperaturbereich -40 bis +125 °C spezifiziert und verfügen über eine Abschaltung bei Übertemperatur und Schutz bei Load Dumps bis 40 V.