46404.jpg

Brainboxes

Brainboxes: Das auf DIN-Schienen montierbare oder für die Wandmontage geeignete Modul arbeitet mit Versorgungsspannungen von +5 bis +30 VDC. Die Eingänge lassen sich individuell über Jumper wählen und eignen sich für NPN- oder PNP-Sensoren. Individuelle Ausgänge eignen sich für Lasten von bis zu 1 A und 40 V, das ist ideal für induktive, kapazitive und ohmsche Lasten wie CNC-Maschinen und Schrittmotoren sowie für Heizlüftersysteme und Klimaanlagen. Für den fehlerlosen Betrieb in Industrieanwendungen mit hohem elektrischen Rauschanteil verfügt das Modul über eine serielle RS232-Schnittstelle mit bis zu 1 Mbit/s. Port Tunnelling erlaubt den Austausch serieller Kabel über beliebige Entfernungen ohne zusätzliche Software. Alle I/O-Pins sind bis 16 kV ESD-geschützt. Steuerung und Überwachung des Moduls erfolgen über eine leicht handhabbare Webschnittstelle.