Bei den Bestückautomaten der Mx-Serie von Mirae im Vertrieb bei Rubröder hat man die Wahl zwischen verschiedenen Größen, wobei das Mx 100 das kleinste, das Mx800 das größte System ist. Mit dem Mx800 können Bestückleistungen nach IPC 9850 von bis zu 80 000 BT/h bzw. bis zu 62 000 BT/h bei einer Maschinenkonfiguration mit dem optionalen Präzisions-Bestückkopf erzielt werden.

Die modularen Bestückköpfe ermöglichen eine Echtzeitanalyse des Nozzle-Spitzendrucks, was eine Fehlregulierung des Vakuums verhindert. Die Nozzlen können automatisch und gleichzeitig ausgetauscht werden. Bei jedem Mirae-System sind Machine-Vision-Module integriert, welche die Position der Bauteile inspizieren und bei Bedarf korrigieren. Die Bestückungsautomaten bieten Platz für bis zu 80 8 mm-Standardfeeder oder je nach Gebindeform und Größe z. B. eine 20-Tray-Feedereinheit mit optionalen 60 x 2 Multi-Tray-Zuführern. Mit Hilfe eines Trolley-Systems kann eine vollständige Feederbank abseits gerüstet, und dann fast ohne Maschinenstillstand gewechselt werden.

506pr1008