12436.jpg

Mit neuem Gehäusedesign, neuen Flügelrädern mit Winglet-Technologie und mit aerodynamisch optimierten Sichelflügeln für höchste Luftleistung. Damit sind die neuen Lüfter der S-Force Serie 8200J die Idealbesetzung in allen kühlintensiven Applikationen mit sehr beengtem Platzangebot. In Leistung, Technologie und Flexibilität bieten die neuen Lüfter das Maximum in ihrer Baugrösse. Die kompakten Axillüfter von ebm-papst fördern mehr als 220 m3/h bei nur 80 x 80 x 38 mm Baugrösse. Der höchste Druckaufbau liegt bei 650 Pa. Die drucksteife Kennlinie mit hohem Drucksattel erlaubt grosse Volumenströme auch bei hohem Gegendruck, damit eignen sich diese Lüfter ideal für Geräte und Anlagen mit hoher Wärmeentwicklung und grosser Bauteildichte. Der wartungsfreie, kugelgelagerte Aussenläufermotor mit integrierter Kommutierungselektronik ist serienmässig mit Blockier-, Überlast- und Verpolungsschutz ausgestattet.