Für Anwendungen in der Verkehrstechnik entwickelt: Rockstar High-Power.

Für Anwendungen in der Verkehrstechnik entwickelt: Rockstar High-Power.

Mit Rockstar High-Power erweitert Weidmüller seine schwere Steckverbinder-Familie um ein modulares Hochstromsteckverbindersystem mit maximal 550 Ampere und 4000 Volt. Der Detmolder Hersteller hat die Komponente insbesondere für Anwendungen in der Verkehrstechnik entwickelt, die die Norm DIN EN 61373 KAT 2 (Drehgestell) erfüllt. Vorteil: Das modulare Hochstromsteckverbindersystem ist kompakt ausgelegt und besteht aus einteiligen Crimpkontakten, Isolierhülsen, Einsatzhalterahmen aus Edelstahl, sowie einem mehrteilig aufgebauten Aluminiumdruckgussgehäuse der Baugröße 8. Das leichte Gehäuse ist in Schutzart IP 68 sowie IP 69k ausgeführt, dazu schlagfest und korro-
sionsresistent. Hochwertige Druckgusslegierung und mehrstufige Oberflächenversiegelung sorgen zusätzlich für Schuitz. Durch die im Gehäuse integrierte Schirmanbindung lassen sich Standardverschraubungen einsetzen. Darüber hinaus punktet die Komponente mit einem einfachen Handling: Die Laserkennzeichnung ihres Gehäuses ermöglicht eine schnelle Zuordnung und vereinfacht die Nachbestellung. Darüber hinaus profitiert der Anwender bei der Handhabung des Steckverbinders durch seinen modularen Aufbau. So lässt sich beispielsweise die Verdrahtung der vercrimpten Leitungen bis zum letzten Arbeitstag einsehen und visuell überprüfen. Erst nach Abschluss der Verkabelung wird das Gehäuse zu einer Einheit zusammengeschoben. „Das Kontaktsystem ist in bewährter Crimpanschlusstechnik ausgeführt“, unterstreicht Jürgen Beymann, Produktmanager Rockstar von Weidmüller in Detmold, einen weiteren Vorteil und fährt fort: „Mehr-, fein- und feinstdrähtige Kupferleiter bis zu 240 Quadratmillimeter lassen sich mit Standardcrimpwerkzeugen problemlos anschließen. Spezialwerkzeug ist somit nicht erforderlich.“ Der Betriebstemperaturbereich reicht von minus 50 bis plus 120 Grad Celsius. Ein fest integrierter Isolierstreifen verhindert Spannungsübertragungen. (eck)