33555.jpg

MSC

MSC: Die TDP liegt bei 25 W bzw. 19 W. Die beiden Dual-Core-Varianten sind mit AMDs R-260H-Prozessor mit 2,1 GHz (2,6 GHz Turbo) bzw. dem R-252F mit 1,7 GHz (2,3 GHz Turbo) mit je 17 W TDP bestückt, welche die 64-Bit-Technologie und die Virtualisierungstechnik AMD-V unterstützen. Die hohe Rechen- und Grafikleistung eignet sich für Anwendungen mit 3D-Grafik, hochauflösenden Videos und zur Ansteuerung großflächiger Displays.

embedded world 2013, Halle 2, Stand 219