24121.jpg

Rohde & Schwarz

Das Grundgerät lässt sich vom Tastkopf aus steuern. Die Funktionen Run/Stop, Autoset oder Bildschirmspeicherung stehen somit auf Knopfdruck zur Verfügung. Ebenfalls in die Tastkopfspitze integriert ist das Probe Meter, welches unabhängig von der Einstellung des Grundgeräts DC-Messwerte der Gleichtakt- und Differenzspannung liefert. Die Tastköpfe lassen sich mit den RTO- und RTM-Oszilloskopen verwenden, und über den Tastkopf-Adapter RT-ZA9 auch mit den Spektrum- und Netzwerkanalysatoren des Unternehmens.