11644.jpg

Das ultraportable, ergonomische HProbe 3 erweitert die bei Bitzer Digitaltechnik erhältliche TP-Oszilloskopserie. Es erlaubt auf einfachste Weise oszilloskopische- sowie Spektralmessungen und lässt sich als Voltmeter mit umfangreichen Funktionen und als Transientenrecorder verwenden. Die Speisung erfolgt über den USB-Port des PCs oder Notebooks. Der Eingang ist differentiell arbeitend, was insbesondere von Vorteil ist, wenn Masseschleifenprobleme bei Messungen zu erwarten sind bzw. das Massepotential des Prüflings nicht auf dem Massepotential des PCs / Notebooks liegt. Ebenso können in Messschaltungen keine Kurzschlüsse durch versehentliches Berühren von Komponenten durch die Masseleitung des Tastkopfs auftreten. Die Messbereiche reichen von 200 mV bis 800 Vpeak, die Abtastfrequenzen je nach Gerätetyp bis 100 MSample/s.

Das Gerät verfügt über einen eingebauten Speicher für bis zu 1 Mio. Abtastungen. Es können auch Dauermessungen im streaming-mode direkt auf Festplatte durchgeführt werden. Die Abtastrate kann hierbei bis 10 MSample/s betragen. Es stehen Ausführungen mit 5 MHz, 20 MHz und 100 MHz maximaler Abtastrate zur Verfügung.

509ei0710