Das mobile Auftragsabwicklungssystem I-S MobileService vereinfacht das Flottenmanagement. Es besteht aus einer fest im Fahrzeug montierten Einheit zur Positions- und Statusbestimmmung (z. B. Zündung an/aus, aktueller Füllstand des Tanks usw.) und einem Mobilrechner (WebPad, PDA oder Tablet PC). Die Software „I-S MobileService-Client“ (auf dem Mobilrechner) ermöglicht dem Fahrer den direkten Zugriff auf Daten in der Zentrale.


Die Verbindung mit dem Leitsystem erfolgt via GSM/GPRS. Alle aktuellen Auftrags- und Fahrzeugdaten können unmittelbar in die Auftragsverteilung und Wegoptimierung einfließen. Alle Aufträge lassen sich ohne Papier verwalten; die Rechnungsstellung erfolgt direkt vor Ort. Auch eine Auftragsbestätigung per elektronischer Unterschrift auf dem Mobilrechner ist möglich.