IAONA hat Geschäftsführung und neuen Vorstand

Bei der IAONA Europe, dem Verein zur Förderung von Ethernet in der Automatisierungstechnik, geht es mit großen Schritten voran. Bei der ersten ordentlichen Hauptversammlung wurden von den mehr als achtzig Teilnehmern eine ganze Reihe wichtiger Beschlüsse gefasst.
Nachdem die Mitgliedschaft bis dato beitragsfrei war, wurden unter anderem die Mitgliederbeiträge beschlossen, die seit dem 1.7.2000 ihre Gültigkeit haben.
Einer der Tagesordnungspunkte war die Neuwahl des Vorstandes (siehe Bild).
Die Geschäftsführung für das operative Geschäft der IAONA Europe wird von Herrn Klostermeyer und Herrn Lorentz vom Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung übernommen. Mit den beschlossenen personellen und organisatorischen Maßnahmen hat die IAONA Europe ihre Position als führende Organisation offener Netzwerkstandards auf Basis Ethernet weiter ausgebaut.

IAONA Europe
Tel. (0049-7141) 25 50-0
info@iaona-eu.com
http://www.iaona-eu.com