33901.jpg

Sick

Sick: Der Barcodescanner lässt sich an alle gängigen Förderanlagenprofile montieren. Er bietet geschützte, von außen sichtbare Bedien- und Anzeigeelemente. Auch das Parametercloning im Falle eines Gerätetauschs ist integriert. Im Gatewaymodus können beliebige RS232-Geräte angebunden werden.