Es ist ideal für die Entwicklung und die Schulung an HF-Identifikations-Systemen geeignet und bietet eine hochleistungsfähige Leserreferenz für die Entwicklung und schnelle Implementation der HF-ID-Technologie. Zum Lieferumfang des Kit (DV103005) gehören ein Anticollision Reference Reader/Interrogator, schematische Darstellungen, Quellcode, Musteretiketten und ein Entwicklungsreferenz-Handbuch mit den vollständigen Codedaten für PIC-micro Microcontroller.


Der Reader/Interrogator enthält einen weiterentwickelten Dual-Microcontroller-Schaltkreis, der die Vorteile des erweiterten Lesebereichs nutzt und schnelle Lese- und Schreibvorgänge ermöglicht. Der Interrogator stellt zudem drei verschieden große Antennenmodule für die schnelle Evaluation unterschiedlicher Entwicklungsvarianten zur Verfügung. Mit einer höheren Datenrate, längerer Lese/Schreibdistanz, übergeordnetem Antikollisionsschutz und dem geringen Leistungsverbrauch verglichen mit allen anderen passiven HF-ID-Etiketten für 13,56 MHz eignen sich die microlD HF-ID-Etiketten von Microchip ideal für Anwendungen in der automatischen Datenerfassung.