Christian van der Ploeg ist Leiter des Büros in Tokyo (Bildquelle: IDS).

Christian van der Ploeg ist Leiter des Büros in Tokyo (Bildquelle: IDS).

Der Industriekamera-Hersteller IDS Imaging Development Systems hat eine Repräsentanz in Tokyo eröffnet. Christian van der Ploeg betreut nun von Japan aus die Distributoren und Kunden im asiatisch-pazifischen Raum. „Weltweit gehört Japan – neben Deutschland und den USA – zu den drei größten Bildverarbeitungmärkten,“ begründet Torsten Wiesinger, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb bei IDS, den Weg nach Osten. „Die Gründung der Repräsentanz in Tokyo ist für uns deshalb ein wesentlicher Schritt für einen nachhaltigen Ausbau unseres Asiengeschäftes.“