Im vergangenen Jahr hat Igus über 150 Produktneuheiten präsentiert. Den Grundstein dafür legt das hauseigene Testlabor.

Im vergangenen Jahr hat Igus über 150 Produktneuheiten präsentiert. Den Grundstein dafür legt das hauseigene Testlabor.Igus

Vom Gesamtumsatz wurden 56 % in Europa, 26 % in Asien und 18 % in Amerika und Afrika erwirtschaftet. Die Mitarbeiterzahl wuchs weltweit um 12 % auf 2.700 Mitarbeiter, überdurchschnittlich in den Bereichen Vertrieb und Logistik. Neben den Investitionen in die Produktentwicklung hat Igus auch im letzten Jahr das Vertriebsnetz und den weltweiten Lagerbestand ausgebaut. So wurden beispielweise die Lagerkapazitäten in China auf nun 10.300 m² erweitert und die Gründung einer neuen Landesgesellschaft in der Türkei begonnen.

Nicht nur nur das Trägermaterial der Carbon-Linearführung ist aus CFK, auch die komplette Schiene, wodurch das System aus Schiene und Schlitten bis zu 40 % leichter gegenüber einer Aluminiumschiene und bis zu 60 % leichter als eine Stahlschiene ist.

Nicht nur nur das Trägermaterial der Carbon-Linearführung ist aus CFK, auch die komplette Schiene, wodurch das System aus Schiene und Schlitten bis zu 40 % leichter gegenüber einer Aluminiumschiene und bis zu 60 % leichter als eine Stahlschiene ist.Igus

Das Unternehmen präsentierte auf der Hannover Messe 155 neue Kunststoff-Lösungen für die Bewegung. Mit der neuen Robolink D-Generation von direkt angetriebenen Gelenkarmen aus Kunststoff und Aluminium können Roboterhersteller, Maschinen- und Vorrichtungsbauer Vier-Achs-Roboter für 1.500 Euro (ohne Steuerung) bauen. Zudem stellt das Unternehmen die leichteste Linearführung der Welt komplett aus Kunststoff vor. Auch im Energieführungsbereich gibt es neue wartungsfreie Produkte wie E-Skin, der erste selbsttragende Wellschlauch, den man modular verlängern, verkürzen und öffnen kann. Außerdem hat Igus die Garantien für sein Leitungsprogramm ausgweitet und vergibt als einziges Unternehmen 36 Monate Garantie auf Chainflex-Leitungen. Die Ergebnisse aus den Versuchen im hauseigenen Testlabor fließen direkt in die über 30 Online-Tools und machen das Finden, Konfigurieren und Bestellen einfacher. Ab Sommer wird igus seinen Kunden zusätzlich 19 neue Apps für iOS anbieten.