11482.jpg

Murata Power Solutions hat leistungsfähige, isolierte 1 W DC/DC-Wandler mit einem Ausgang vorgestellt, die hohe Wirkungsgrade und Volllast-Performance über den industriellen Temperaturbereich bieten. Die MER1-Serie sorgt für eine genaue Regelung von Control-System-Boards mit lokaler Stromversorgung und dort, wo Ausgangsspannungsschwankungen nicht tolerierbar sind.

Die Wandler stehen mit fünf Eingangsspannungen von 5 bis 48 V und den Ausgangsspannungen 5, 9, 12 oder 15 V zur Verfügung. Der Wirkungsgrad erreicht bis zu 89%, der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen –40 und +85 °C. Die galvanische Isolierung bis zu 1 kV= trägt dazu bei, das Schaltungsrauschen zu verringern. Die DC/DC-Wandler werden im Standard-Gehäuse mit den Abmessungen 19,65 mm x 6,15 mm x 10,15 mm ausgeliefert und sind RoHS- sowie UL-94V-0-konform.

521ei1209