Reinigungsanlage CL900 von Systronic.

Reinigungsanlage CL900 von Systronic.Systronic

Durch die Anordnung der4 Sprüharme in der großzügigen Reinigungskammer werden die gefürchteten Sprühschatten vermieden und ein homogenes Reinigungsergebnis erzielt. Die Prozesskammergröße bietet mit 500 x 500 x 600 mm³ eine mehr als ausreichende Kapazität, zumal ein optimales Spül- und Trocknungssystem eine Gesamtprozessdauer von unter 1 h ermöglicht. Um die Rekontamination der Boards durch freigelegte Lotkugeln zu vermeiden, wird das Medium bereits im Tank aufgeheizt und während des Reinigungsvorganges komplett über Kerzenfilter im Kreislauf geführt. Das heißt, es wird mit den gesamten 75 l Tankinhalt gereinigt und alle abgereinigten Partikel in die Filter transportiert. Selbstverständlich ist die gesamte Anlage in bewährter Edelstahlausführung übersichtlich gebaut und ausschließlich mit hochwertigen Aggregaten ausgestattet, die eine lange Lebensdauer bei geringem Wartungsaufwand garantieren.