19675.jpg

Bildquelle: Turck

Turck: QP08 heißt das jüngste Mitglied der ferritkernlosen Familie uprox+. Der nichtbündige Faktor-1-Sensor im Kunststoffgehäuse bietet eine hohe EMV- und Magnetfeldfestigkeit sowie gegenüber vergleichbaren Sensoren 300 % höhere Schaltabstände auf alle Metalle. Der Sensor garantiert dem Anwender Einbaufreiheit durch kompaktes Gehäusedesign von 32 x 20 x 8 mm, geringe Freizonen, einen Schaltabstand von 10 mm und der Möglichkeit, den Sensor direkt auf Metall zu montieren. Große, gebogene LEDs zeigen jederzeit die Betriebsbereitschaft und Schaltzustand an.