Der IPPC-9170 von Advantech unterstützt Pentium 4-Prozessoren und wird den Ansprüchen moderner Industrie-Software gerecht. Das Edelstahl-Gehäuse hat eine Aluminium-Front und verfügt über zwei Erweiterungs-Slots. Sein 17″-SXGA TFT-Display mit einer Leuchtkraft von 250 cd/m2 ist auch noch in einem Winkel von 170° (horizontal und vertikal) ablesbar. Er eignet sich für den Einsatz in rauer Industrieumgebung und lässt sich im Panel, im Rack oder auf einem Schwingarm montieren. Geschützt wird das Display durch eine spezielle Glasscheibe. Zusammen mit dem Alu-Rahmen wird frontseitig die Industrienorm IP65 erfüllt. Das Gehäuse lässt sich rückseitig durch zwei große Flügeltüren öffnen, was Wartungsarbeiten und Einstellungen vereinfacht. Power On/Off, Lamp On/Off, Helligkeit und ein USB-Port lassen sich von hier aus bedienen.