Logic Instrument (Deutschland) GmbH bietet mit dem TetraSmart einen robusten Industrieportable im Notebookformat an. Der IPC besitzt ein solides, nur 40 cm x 15 cm x 38 cm (B x H x T) großes staubdichtes und spritzwassergeschütztes Aluminium-Gehäuse, das nationalen und internationalen Zulassungsbedingungen wie CE-Klasse B, CSA, UL sowie FCC entspricht.


Als CPU kommen schnelle Intel-Celeron- oder Pentium-III-Prozessoren mit Taktraten von 700 bis 866 MHz zum Einsatz. Der TetraSmart ist mit zahlreichen I/O-Ports ausgestattet. Dazu gehören zwei RS232-, eine Drucker-, eine 10/100Mbit-Ethernet-(RJ45) und eine optionale IEEE1394-Firewire-Schnittstelle. Zudem bietet der IPC ein VGA-Interface für den Anschluss eines externen Monitors sowie zwei PCMCIA/ Cardbus-Steckplätze.