Als Panel-PC für den Schaltschrank oder als Embedded-PC gibt es die Industrie-PCs der Serie VPC take, auch im Bundle mit Scada-Software. So entstehen komplette, kostengünstige Visualisierungssysteme. Die Rechnerleistung ist skalierbar. Neben qualitativ hochwertigen Standardboards steht auch ein IPC mit Pentium-4-Technologie bis 2,4 GHz zur Verfügung. Die Embedded-PCs haben keine beweglichen Speichermedien, eine hohe Schockfestigkeit und arbeiten ohne Lüfter. Ihre Displays sind 6,4“ bis 15“ groß, in der Panel-Version gibt es Displays bis 18“. Die Embedded-Ausführungen lassen sich per Touch-Display bedienen, die Panel-PCs erfüllen frontseitig IP65. Als Scada-Software stehen wahlweise Runtime-Lizenzen für WinCC, InTouch oder zenOn bereit.


HMI: Halle 9, Stand D50