X2-base-Panel

X2-base-Panel Beijer Electronics

Beijer Electronics: Die Geräte sind für Temperaturbereiche von -10 bis 50 °C, -10 bis +60 °C sowie -30 bis 70 °C ausgelegt und bieten IP65-, IP66-, Nema-4X/12- und UL-Type-4X/12ingress-Schutz. Insgesamt gibt es sechs Baureihen: X2-base-Panels sind kostengünstige HMIs mit 5,7“- oder 10“-Touchscreens im IP65-Kunststoffgehäuse. Die X2-pro-Familie umfasst 4“- bis 15“-Geräte und bietet eine Vielzahl an Verbindungsmöglichkeiten. Dagegen eignen sich X2-marine-Panels für maritime Applikationen und die X2-extreme-Baureihe ist für raue Umgebungen und explosionsgefährdete Bereiche vorgesehen. X2-control-Panels kombinieren 4“- bis 15“-HMIs mit 2 GB Applikationsspeicher und Dual- bis Quad-Cortex-A9. Bei X2-motion-Panels schließlich handelt es sich um 4“- bis 15“-HMIs mit Ethercat-Kommunikation für anspruchsvolle Anwendungen. X2 control und X2 motion bieten standardmäßig integrierte Codesys-Soft-SPS-Funktionalität, auch X2 marine und X2 extreme sind optional mit Codesys erhältlich.