401iee0315-msc-booksize-b1-q87.jpg

MSC

MSC: Das 330 x 206 x 88 mm (B x T x H) große Embedded-System integriert ein Mini-ITX Board mit einem passiv gekühlten Core-Prozessor i5/i7 der vierten Generation mit einer Thermal Dissipation Power (TDP) zwischen 35 und 45 W. Der HD-Graphics-Grafikcontroller ist im Highend-Prozessor integriert und als Desktop-Chipsatz kommt Q87 Express zum Einsatz. Der onboard Arbeitsspeicher lässt sich bis 16 GB aufrüsten. Zwei redundante Lüfter stellen sicher, dass die CPU auch nach Ausfall eines Lüfters weiterhin ausreichend gekühlt bleibt. Über einen freien PCI-Express-Steckplatz für kurze Karten lässt sich das Gerät flexibel erweitern. Zusätzlich sind ein 3,5″-Wechseleinschub und zwei herausnehmbare SSDs/HDDs vorhanden. Die Grafikanschlüsse DVI-I und 2x Displayport ermöglichen den Anschluss von drei unabhängigen, hochauflösenden Displays. Neben USB3.0- und USB2.0-Interfaces sind u. a. zwei GbE-LAN-Schnittstellen, Serial ATA und HD Audio vorhanden.