Tci: Die rundum geschlossenen Industrieterminals T19-PC65 und T19-PCOX sind nun auf Wunsch bereits ab Werk mit Identifikationsgeräten ausgestattet. Erhältlich sind Barcode-Scanner, RFID-Leser und Fingerprint-Sensoren. Das robuste Aluminiumgehäuse erfüllt IP65; mögliche Wärmenester im Inneren vermeidet eine interne, redundant ausgelegte Umluftlösung. Optional ist das 19“-TFT auch als Touchscreen erhältlich. Als CPU kommen Intel Pentium M-Prozessoren zum Einsatz. Die so genannte „PreVision Control“ informiert über frontseitig mittels LEDs über die Systemparameter. Die Montage des T19-PC65 erfolgt über ein geschlossenes Tragarmsystem; der T19-PCOX ist auch mit Standfuß oder einen flexibler Wandhalterung lieferbar. Display und PC-Box lassen sich im Wartungsfall ohne Demontage des Gehäuses entfernen und austauschen. Für hohe hygienische Ansprüche ist das Gehäuse mit einer Antihaftbeschichtung erhältlich. (pe)


SPS 2006: Halle 7, Stand 580


617iee1206