Zwei neue Design-Ins meldet Melexis für seine Infrarot-Temperatursensor-Module des Typs MLX90601 – und zwar in (geregelten) Klimaanlagen im Automobil, wobei die Temperatur des Fahrers berührungslos erfasst wird.


Da der IR-Sensor auch die Sonneneinstrahlung erfasst, kann man auf zusätzliche Sonnen-Sensoren verzichten. Das IR-Thermo-Modul besteht aus einem programmierbaren Sensor-Interface des Typs MLX90313 und einer MEMS-IR-Thermosäule vom Typ MLX90247. So lässt sich bei einer Auflösung unter 0,1 °C eine Genauigkeit von 0,3 °C erzielen.