Einen neuen CarrollTouch „Low-Profile“ Infrarot-Touchsensor mit neuem 4000S Kontroller hat jetzt Elo TouchSystems, vorgestellt. Der Infrarot Touchsensor arbeitet mit der Scanning infrarot Touch Technologie des CarollTouch von Elo. Mit nur sechs Millimetem Höhe (0.25″) inklusive der Optoelektronik und dem zwei Millimeter dünnen Filter bietet der neue 15“ Low-Profile Touchsensor ein Profil, das um die Hälfte dünner ist als das der älteren Modelle.


Der mitgelieferte 4000S Kontroller ermöglichte eine erweiterte digitale Touch-Auflösung von 4096 x 4096 Punkten und ist doppelt so präzise wie herkömmliche infrarot-Produkte. Das Resultat ist eine wesentlich verbesserte Touchreaktion. Der neue „Low-Profile“ Touchsensor lässt sich an zahlreichen LCDs einsetzen, wie zum Beispiel an denen von Sharp, Toshila und LG Philips. Der 4000S Kontroller verfügt über eine RS-232 Schnittstelle und wird von allen Elo Touchscreentreibern und dem SmartSet-Protokoll unterstützt. Die neue Low-Profile Lösung kann vielfältig eingesetzt werden, da sie auch bei Temperaturen von -20 bis +70 °C zuverlässig arbeitet.