Schneider + Koch

Prüftechnik Schneider & Koch

Mit diesem Testsystem können LED-Baugruppen lt. Hersteller in der Fertigungslinie im Serientakt zu 100% geprüft werden. Dies umfasst die AOI-Prüfung, die komplette elektrische Prüfung sowie die optischen Messgrößen der betriebenen LED´s. Iim Vollausbau sind die prüflingspezifischen Wechselkassetten auf bis zu 1536 Pins realisierbar. Das Grundsystem mit DMM und Source Measurement Unit (SMU) für die Prüflingsversorgung ist durch einen vollwertigen ICT (analog und digital) sowie weitere Mess- und Stimuli-Funktionen bis hin zur parallelen Onboard-Programmierung erweiterbar. Die elektrische Kontaktierung kann von unten als auch von oben ausgelegt werden. Die Abmessungen der zu prüfenden Baugruppen können bis zu 600 x 600 mm betragen. Ein Erweiterungsmodul für die Prüfung von „Reel to Reel“ Flex-Leiterplatten ist ebenfalls verfügbar. Einen weiteren Messeschwerpunkt bildet aus dem Bereich elektrischer Test das Ti2CA Compact System. Die Messtechnik im System ist mit seiner Source-Measurement-Unit (SMU) und einem hochpoligen Multiplexer sehr leistungsfähig.
SMT Hybrid Packaging: Halle 7A, Stand 308