Die Berliner Innominate Security Technologies AG und die Hirschmann Automation and Control GmbH aus Neckartenzlingen gaben mit der ‘Industrial Security Alliance’ ihre strategische Zusammenarbeit bekannt. Beide zeigten auf der Interkama+ ‘Secure Automation’ Lösungen rund um das Thema Industrial Security und Industrial Ethernet. Dr. Klaus Zwerina, Hirschmann, begrüßt die erweiterte Kooperation: „Netzwerksicherheit in konvergenten Industrienetzen ist für uns ein Top-Thema. Denn das weitere Vordringen von Ethernet in die Feldebene lässt sich nur mit speziell ausgelegten Security-Verfahren realisieren.“ Auch Andreas Beierer von Innominate zeigt die Vorteile auf: „Diese Alliance macht deutlich, wie eng die Bereiche Industrial Ethernet und Industrial Security miteinander verflochten sind. Diese vertriebliche und marktstrategische Kooperation bietet Kunden und Partnern beider Hersteller große Vorteile.“