Insignis

Sehen eine großen Bedarf an qualitativ hochwertigen, langfristig verfügbaren SDRAMs, eMMCs und SSDs (v.l.): August Will, Vice President EMEA bei Insignis und Rolf Aschhoff, Vice President Marketing & Sales bei SE Spezial-Electronic. SE Spezial-Electronic

August Will, Insignis Vice President EMEA, betont anlässlich der Vertragsunterzeichnung: „25 Jahre Erfahrung in der DRAM-Fertigung haben uns gelehrt, dass vielen industriellen Anwendern hohe Qualität, preisliche Zuverlässigkeit und langfristige Verfügbarkeit wichtiger sind als Produkte, die zwölf Monate nach der Markteinführung schon wieder abgekündigt werden. Diesen Kunden wollen wir künftig in Zusammenarbeit mit erfahrenen, technisch kompetenten Vertriebspartnern wie SE Spezial-Electronic entsprechende Alternativen anbieten“.

„Gerade im Bereich der Speicherkomponenten ist es oft schwer, Industriekunden eine langfristige Verfügbarkeit der benötigten Bauteile und Module zu gewährleisten. Deshalb sind wir froh, in Insignis einen Partner gefunden zu haben, der in diesem Bereich auf Flexibilität, Qualität, Kontinuität und Nachhaltigkeit setzt“, freut sich Rolf Aschhoff, Vice President Marketing & Sales bei SE Spezial-Electronic.