IAR Systems kündigt die Zusammenarbeit mit Energy Micro an, einem Anbieter stromsparender Mikrocontroller: Energy Micro integriert die IAR Embedded Workbench für ARM in sein Entwicklungskit EFM32 Gecko. Alle Code-Beispiele für die im Kit enthaltene EFM32-MCU (Arm Cortex-M3) basieren auf der IAR Embedded Workbench. Kunden haben zudem die Möglichkeit, das Energy Micro Kit direkt von IAR Systems zu erwerben.