700iee0716_Wago_Lichtmanagement_1

Wago Kontakttechnik

Wago: Die Lösung unterteilt die Halle in virtuelle Räume, die unterschiedlichen Funktions- und Tätigkeitsbereichen wie Montagestraßen, Verkehrswegen oder Büros entsprechen, und stellt automatisch die eingestellten optimalen Lichtverhältnissen für die jeweiligen Aufgaben her. Hardwareseitig bilden der Controller PFC200 und die Dali-Busklemme aus dem I/O-System 750 die Basis. Jedes Modul kann bis zu 64 Dali-Leuchten, bis zu 16 Dali-Sensoren und bis zu 16 Dali-Taster in das System integrieren. Die Anzahl der Busklemmen ist variabel. Darüber hinaus können weitere I/O-Module wie Drei-Phasen-Leistungsmessklemmen oder Funkempfänger angereiht werden. Über die implementierte Softwareapplikation lassen sich alle Einstellungen auch im laufenden Betrieb per Mausklick vornehmen. Zudem entfällt die lokale Softwareinstallation, da der Zugriff auf die grafische Benutzeroberfläche per HTTPS und Standard-Browser erfolgt.