Die intelligenten USB-Lademodule von Molex eignen sich für die Bereiche Automotive und Nutzfahrzeugbau. Sie stehen in Ausführungen mit einem oder zwei Anschlüssen zur Verfügung, die abgesehen von der Anzahl der Anschlüsse praktisch identisch sind.

Die USB-Lademodule haben einen Überspannungs-, Überstrom- und Kurzschlussschutz.

Die USB-Lademodule haben einen Überspannungs-, Überstrom- und Kurzschlussschutz. Molex

Beide Modelle verfügen über einen Überspannungs-, Überstrom- sowie Kurzschlussschutz und liefern im Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C einen Ausgangsstrom von 2,4 A bei einer Batteriebetriebsspannung von 9 bis 16 V. Darüber hinaus bieten beide Modelle einen für Fahrzeuge spezifizierten USB-Anschluss und entsprechen Apple MFI.