Bildquelle: Scheugenpflug

Bildquelle: Scheugenpflug

Polyurethan (PU) Vergussmassen können entsprechend der Formulierung nach dem Aushärten sehr weich oder extrem hart sein, haften sehr gut auf Metallen und schrumpfen beim Härten vergleichsweise wenig. Allerdings erfordert der Verguss von PU spezifisches Know-how. Die Hochwertigkeit des Vergussergebnisses hängt dementsprechend nicht alleine von der Maschine bzw. dem Dosierprozess sondern auch von der Lagerung und Aufbereitung der Harze und Härter ab. Zusammen mit renommierten Polyurethanentwicklern hat Scheugenpflug ein interaktives Schulungsmedium zusammengestellt. Mit hochwertigen Animationen werden die wichtigsten Anwenderrichtlinien, Fehlerbilder und chemischen Hintergründe zur Lagerung, Aufbereitung und dem Verguss von Polyurethan dargestellt. Info: