29192.jpg

Eaton

Eaton: Die beiden letztgenannten sind Voraussetzung für den Einsatz in Nordamerika. Das Typenspektrum enthält Schutzschalter mit Bemessungsströmen von 16 bis 63 A, jeweils in den Ausführungen 30 und 300 mA. Alle Geräte schalten kurzzeitverzögert und sind pulsstromsensitiv. Der ebenfalls integrierte Ausgelöst-Anzeiger dient zur Identifikation der Ausschaltursache. Der Schutzschalter ist für exportorientierte Maschinenbau-Zulieferer gedacht.