13667.jpg

Neues Baukastensystem für individuell zusammenstellbare IP54-ECI-Antriebe: Motor, Getriebe, Encoder, Bremse und Elektronik nach Maß. Die Modulbaugruppen können nach Anforderungsprofil zum Antrieb konfiguriert und zusammengebaut werden und entsprechen ohne Aufpreis Schutzart IP54. Als erste Motor-Variante gibt es zur Einführung auf der SPS/IPC/Drives die Ausführung ECI 63 mit Nennleistung von bis zu 400 W und 1000 mNm sowie einem Motorwirkungsgrad von annähernd 90 % bei 63 mm Durchmesser. Es folgen ein Motor in 42 mm und weitere mit 32 bis 80 mm Durchmesser, die alle nach dem gleichen Baukastenprinzip konzipiert sind. Alle Antriebe sind mit verschiedenen Standardbohrungen für Flanschmontage ausgestattet und laufen bei Einsatz der CANopen-Schnittstelle unter der gleichen Bedien- und Programmiersoftware. So lassen sie sich in Anlagen einfach einbinden und warten.