Digital-Logic: Der Microspace PC50 arbeitet absolut geräuschlos und eignet sich mit dem Intel Core Duo L7400-Prozessor (1,5 GHz Taktfrequenz und 2.048 KByte L2-Cache) auch für anspruchsvolle Anwendungen. Als Chipsatz kommt der Intel 945GM mit integriertem Grafikcontroller zum Einsatz. Er kann auf bis zu 256 MB Speicher vom RAM (max. 2 GB) zurückgreifen und steuert bei Bedarf zwei Displays mit QXGA-Auflösung (2.048 x 1.536 Pixel) an. CPU und die beiden Festplatten (Kapazität max. 2 TB) werden durch ein patentiertes passives Kühlkonzept völlig geräuschlos gekühlt. Reichen die Standardanschlüsse (USB 2.0, RS-232, Lpt, Gigabit-LAN und FireWire) nicht aus, kann man je zwei PCI- und PCI Express-Steckplätze sowie einen MiniPCI-Erweiterungssteckplatz für Erweiterungen nutzen. Ein WLAN-Modul und ein Mediacenter-Receiver sind optional erhältlich. Als Betriebssystem kommen Windows XP, Vista oder Linux zum Einsatz. (pe)

 

606iee0708