Der Geschäftsbereich unter der Leitung von Dr. Jörg Handke ist mit rund 30 Mitarbeitern verantwortlich für die Entwicklung und Produktion der Nutzentrenner Speedrouter und Flexrouter II von IPTE.

Am neuen IPTE-Standort in Fürth wird künftig die Nutzentrenner-Produktion sowie der Service für Deutschland angesiedelt sein.

Am neuen IPTE-Standort in Fürth wird künftig die Nutzentrenner-Produktion sowie der Service für Deutschland angesiedelt sein. IPTE

Am neuen Standort in Fürth sind nun die Nutzentrenner-Produktion sowie der Service für Deutschland angesiedelt. Die räumliche Erweiterung bietet auch die Möglichkeit, die Standardisierung der Nutzentrenner unter gleichzeitiger Beibehaltung der kundenspezifischen Lösungsfähigkeit weiter auszubauen. Den Standort in Heroldsberg bei Nürnberg hat IPTE Germany im Jahr 2005 bezogen. Aktuell entwickeln und produzieren 135 Mitarbeiter Bestückautomaten für Sonderbauteile sowie Test-Applikationen, Produktions- und Montagezellen für kundenspezifische Fertigungslinien. Hinzu kommen Produktdesign und Prototypenentwicklung.

SMT Hybrid Packaging 2018: Halle 5, Stand 434