Isolationswächter RN5897 aus der Baureihe Varimeter IMD

Isolationswächter RN5897 aus der Baureihe Varimeter IMD Dold

Dold: Durch EMV-Entstörmaßnahmen sind in diesen Systemen meist hohe Ableitkapazitäten gegen Erde vorhanden. Der Isolationswächter eignet sich für Netzableitkapazitäten bis 1000 μF sowie für Spannungen bis 300 VDC/AC und garantiert eine zuverlässige Überwachung auch bei spannungslosem Netz. Über ein zusätzliches Vorschaltgerät ist der Einsatz in Systemen mit Spannungen bis 760 VAC und 1000 VDC möglich. Neben einer einstellbaren Alarmschwelle verfügt das Gerät auch über eine einstellbare Vorwarnschwelle. Die mehrfarbige LCD-Anzeige informiert ständig über den aktuellen Isolationswert. Eine selektive Erdschlusserkennung nach L+ und L- ermöglicht die schnelle Fehlerlokalisierung. Einsatzgebiete sind beispielsweise USV-Anlagen, Photovoltaik-Anlagen, mobile Stromerzeuger usw.

Hannover Messe 2016: Halle 11, Stand C36