Gekapselt im kleinen QSOP bietet der Datenkoppler IL717 dennoch echte 4 mm Kriechstrecke nach VDE 0884-10.

Gekapselt im kleinen QSOP bietet der Datenkoppler IL717 dennoch echte 4 mm Kriechstrecke nach VDE 0884-10.Hy-Line

Dennoch bietet das Jedec-konforme Gehäuse modifiziert echte 4 mm Kriechstrecke für 600 Veff Arbeitsspannung nach VDE 0884-10. Während ältere Normen nur auf Überschläge und Spannungsdurchbrüche testen, müssen VDE-0884-zertifizierte Bauteile auch Teilentladungsprüfungen bestehen und sind damit auch vor langfristigen Ausfällen durch unzureichende Isolation geschützt. Nach UL1577 werden 2500 V Isolationsspannung eingehalten. Eine spezielle Keramik/Polymer-Isolierung sorgt für praktisch unendliche Lebensdauer der Isolation (44.000 Jahre) bei einem Isolationswiderstand mehr als 1014 Ω und wenigen pF Koppelkapazität der Isolierschicht. Lieferbar sind Vier- und Fünf-Kanal-Versionen mit 110 MBit/s Datenrate bei 3,3- und 5-V-Betrieb. Die Transientenfestigkeit beträgt mindestens 30 kV/µs. Evaluation Boards für QSOP-Isolatoren sind ebenfalls vorhanden.