11854.jpg

Smarttec hat eine Vertriebsvereinbarung mit Universal Instruments getroffen und so sein Produktportfolio im Bereich Smart Flex Line weiter ausgebaut. Diese Basis für ein flexibles Linienkonzept, das speziell auf die Fertigungsanforderungen des mittelständisch geprägten Marktes zugeschnitten ist. Mit dem neu hinzugekommenen Universal-Maschinenprogramm bietet man künftig noch mehr flexible Gestaltungsmöglichkeiten – einschließlich hochinteressanter Lösungen für die effiziente Umsetzung von End-of-line-Prozessen.

Die Axial- und Radialautomaten eines der weltweit renommiertesten Anbieter im Through-hole-Bereich gehören ebenso dazu wie die Genesis Highspeed-SMD-Bestücker oder das vielseitige Polaris-System für die flexible Automatisierung von End-of-line-Prozessen wie Dispensen, Coating, Exotenbestückung, Vision Inspection, Screwdriving, Labelling, Barcodeerfassung oder Verschraubung. Mit der hochflexiblen Ineo II von Europlacer einerseits und dem schnellen, modular aufgebauten Genesis SMT-Bestücker andererseits bieten sich erstklassige Lösungen, sowohl für den häufig wechselnden Produktmix mit breitem Bauteilspektrum wie auch für eher durchsatzorientierte Auftragsstrukturen.

Hinter den Bestückungssystemen im Bereich Through-hole steht die jahrzehntelange Erfahrung eines Unternehmens, das in der automatischen Bestückung seit mehr als 35 Jahren immer wieder Maßstäbe setzt. Mit 21 000 BE/h bei radialen und 40 000 bei axialen Bauteilen vereinen diese Systeme höchsten Durchsatz mit souveräner Bestückungssicherheit.

504pr0509