Metallux hat einen neuartiges Steuerknüppel-Konzept in seinem Produktportfolio. Es handelt sich dabei um die Baureihe JM-2K/ET 32 und JM-2K LP. Der Steuerknüppel ist in 1- und 2-achsiger Ausführung als Analogjoystick mit Nullpunkt- und Richtungsschaltkontakten oder als digitale Ausführung mit bis zu 4 Schaltstufen/Halbachse oder in der Version 4-bit-Graycode erhältlich, wobei auch Variationen ohne weiteres möglich sind. Der Steuerknüppel kann mit unterschiedlichen Kulissen (rund, rechteckig, Kreuz) ausgestattet werden. Mechanische Raststufen (bis zu 4 Stufen / Halbachse) sind ebenso verfügbar wie ein Taster im Griff. Der Steuerknüppel garantiert durch einen einteiligen Faltenbalg frontseitig IP 65. Die Lebensdauer beträgt 2 Mio. Betätigungen bei einem Temperaturbereich von –25 bis +75 °C.