Die unterbrechungsfreien Stromversorgungen der Serie Jovytec M ist in den Leistungsklassen 700, 1000, 1500, 2000, 3000 und 6000 VA mit Überbrückungszeiten von 6 Minuten bis 3 Stunden erhältlich. Ein LCD-Display ermöglicht die Abfrage aller relevanten Informationen. Die Anlagen sind mikroprozessorgesteuert und können über eine RS-232-Schnittstelle an alle gängigen Betriebssysteme angeschlossen werden. Mit einem Batteriemanagement verlängert sich die Lebensdauer der Akkumulatoren um bis zu 20%. Permanente Überwachung der Batterie, auf das Ende der Lebenszeit wird über optische und akustische Meldungen hingewiesen. Verschiedene Anschlussvarianten, Meldungen, Handumgehungen und umfangreiche Softwareerweiterungen stehen zur Verfügung. Zum Lieferumfang gehört eine CD ROM inkl. Kabel mit Management und Shutdown Software für Novell und Windows.